#1

Mein Bus

in Land und Leute 17.12.2017 13:02
von Roger1 | 2.109 Beiträge

Um einen Überblick zu bekommen was man für Kosten, Einnahmen und Gewinn hat, bat ich den Fahrer das jeweils in eine von mir vorgefertigte Liste einzutragen, also tanken, Reparaturen usw....3 Min pro Tag extra Arbeit. "So was mache ich auf keinen Fall!" entschied er und ging. Also, in Ghana ist nicht der Eigentümer der Boss sondern nun der Fahrer. Habe nun mit dem nächsten einen täglichen Festpreis vereinbart.....Mal sehn wie lange das gut geht...

nach oben springen

#2

RE: Mein Bus

in Land und Leute 17.12.2017 13:41
von feeemail | 346 Beiträge

Hattest du den Bus nicht extra angeschafft um dem Fahrer zu helfen?

zuletzt bearbeitet 17.12.2017 13:42 | nach oben springen

#3

RE: Mein Bus

in Land und Leute 17.12.2017 13:47
von Roger1 | 2.109 Beiträge

Na ja...der sollte kassieren...ist aber auch abgesprungen. Hier geht das eben hoch und runter....täglich anders

nach oben springen

Die Nutzung des Forum ist kostenlos
Administration und Moderation erfordern viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit
als kleines Dankeschön freuen wir uns über eine kleine Spende
Spenden fliessen in unsere Hilfsprojekte in Ghana
Mit dem Paypal Spenden Button spenden sie mit wenigen Klicks.

Bilder Upload

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: averygoodfriend
Besucherzähler
Heute waren 84 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1705 Themen und 17033 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online: