#1

Polschmelze

in Land und Leute 20.09.2016 10:33
von Roger1 | 1.960 Beiträge

Lesen wir heute wieder in den Nachrichten "Das Eis der Arktis taut erstmals bis zum Nordpol" so lesen wir es und gehen zum nächsten Thema. Ich sehe jedoch die praktische Auswirkung hier am Strand. Vor einigen Tagen ging das Wasser ganz ohne Sturm so weit ins Land wie nie zu vor. Palmen neigen sich ständig mehr und mehr zum Strand bis sie völlig umkippen. Das Ananabo Beach Restaurant mußte ja schon vor einiger Zeit dem steigenden Wasser weichen, mein Hotelnachbar mußte jedes Jahr seine Sonnenschirme weiter und weiter landeinwärts neu aufstellen. Der steigende Meeresspiegel ist hier Realität. Da ich 50m hoch wohne, wird es aber noch etwas länger dauern bis mich das Wasser erreicht.

nach oben springen

Die Nutzung des Forum ist kostenlos
Administration und Moderation erfordern viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit
als kleines Dankeschön freuen wir uns über eine kleine Spende
Spenden fliessen in unsere Hilfsprojekte in Ghana
Mit dem Paypal Spenden Button spenden sie mit wenigen Klicks.

Bilder Upload

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Filstalforce
Besucherzähler
Heute waren 20 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1631 Themen und 16657 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: