#1

Ich bin sprachlos

in Land und Leute 17.10.2017 21:08
von Roger1 | 2.052 Beiträge

Hatte immer aus dem nahen Dorf 3 Männer beschäftigt: Phillip, Victor und Albert. Meist fingen sie so gegen 9 Uhr an und hörten um 16.00 Uhr auf. Nun ja...man soll das Arbeiten nicht übertreiben. Manchmal kam Phillip, meist Victor ob ich helfen könne (Kind im Krankenhaus usw) Immer gab ich was. Nun kam Victor mal wieder. Ich bot ihm eine 2 Tage Arbeit an: 80,-GHC. Er willigte ein. Er mußte noch für 30 GHC Nägel kaufen. Habe ihn danach nicht mehr gesehen....das Nägelgeld wohl gleich versoffen. Was ist das bloß hier für eine Moral?

nach oben springen

#2

RE: Ich bin sprachlos

in Land und Leute 26.10.2017 22:32
von Roger1 | 2.052 Beiträge

Nach gut 2 Wochen steht er weinend in mener Tür. Jemand hat ihn in Takoradi angesprochen ich hätte dieses über ihn auf Facebook veröffentlicht. Ich fragte ihn, warum er denn nicht gekommen sei? Er erklärte mir, sein älterer Bruder sei gestorben. Ich fragte, wie lange er denn gestorben sei wenn er 2 Wochen nicht kommen könne.....keine Antwort...aber morgen solls dann losgehn......

nach oben springen

#3

RE: Ich bin sprachlos

in Land und Leute 27.10.2017 09:38
von Ronja | 194 Beiträge

Hallo Roger , du machst mich neugierig!
Lieben Gruß


nach oben springen

#4

RE: Ich bin sprachlos

in Land und Leute 29.10.2017 01:09
von Roger1 | 2.052 Beiträge

Neugierig? Ja...war ich auch...stand mit Tränen in den Augen in meiner Tür und versprach "Morgen" zu kommen. Das War Donnerstag. Toll wie klein die Welt ist. Da hat das hier jemand gelesen und ihn in Takoradi getroffen und ihm hiervon berichtet.

nach oben springen

#5

RE: Ich bin sprachlos

in Land und Leute 29.10.2017 08:51
von Ronja | 194 Beiträge

Ist doch prima , das so viele Gäste die Seite besuchen und sich informieren, ob man von Ihnen spricht. Hat doch auch was gutes. Hast du ja gesehen
Lieben Gruß


nach oben springen

#6

RE: Ich bin sprachlos

in Land und Leute 29.10.2017 18:02
von DerRob | 650 Beiträge

Gekommen ist er aber wohl doch nicht? Schick ihn am besten gleich weiter nach deutschland da muss er nie wieder arbeiten.

nach oben springen

#7

RE: Ich bin sprachlos

in Land und Leute 29.10.2017 20:56
von Roger1 | 2.052 Beiträge

Kannst du ihm denn ein Visum besorgen?

nach oben springen

#8

RE: Ich bin sprachlos

in Land und Leute 29.10.2017 22:22
von DerRob | 650 Beiträge

Setz ihn doch einfach in das naechste boot, die fahren doch alle in dieselbe richtung. Ich glaub ohne visum hat er wesentlich bessere chancen zu bleiben.

nach oben springen

#9

RE: Ich bin sprachlos

in Land und Leute 30.10.2017 09:34
von Ronja | 194 Beiträge

Hallo Rob, auch wenn er zu faul ist um zu arbeiten, wir sprechen doch von einem Menschen oder?
Ein wenig Feingefühl wäre doch angebracht, oder?


nach oben springen

#10

RE: Ich bin sprachlos

in Land und Leute 30.10.2017 12:52
von Roger1 | 2.052 Beiträge

Ronja vergiß es......Rob lebt auf einem anderen Planeten.....

nach oben springen

#11

RE: Ich bin sprachlos

in Land und Leute 30.10.2017 20:52
von Ronja | 194 Beiträge

👍Danke


nach oben springen

#12

RE: Ich bin sprachlos

in Land und Leute 31.10.2017 13:53
von DerRob | 650 Beiträge

Hab kein mitleid mit denen, bevor ich in ghana gelebt hab ja, jetzt danach nicht mehr.

nach oben springen

Die Nutzung des Forum ist kostenlos
Administration und Moderation erfordern viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit
als kleines Dankeschön freuen wir uns über eine kleine Spende
Spenden fliessen in unsere Hilfsprojekte in Ghana
Mit dem Paypal Spenden Button spenden sie mit wenigen Klicks.

Bilder Upload

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ebse
Besucherzähler
Heute waren 58 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1671 Themen und 16883 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online: