#1

Meine Bank

in Land und Leute 29.11.2017 00:33
von Roger1 | 1.960 Beiträge

"Guten Tag, ist mein Scheckbuch denn heute fertig?" Ich schreibe meine Konto Nummer und zeige sie. "Sie haben 5.900 GHC auf dem Konto." "Ich hätte gerne mein neues Scheckheft!" Sie fängt nun an zu suchen....."nein leider noch nicht fertig!" "Aber das sind doch nun schon 4 Monate!" "Kommen Sie am 15. Dezember noch mal...." Ich will Geld abheben. Vor mir sitzen wohl 10 Leute. Die Frau am Schalter winkt....Obroni muß nicht warten.....ist mir schon fast peinlich. Aber seitdem ich dem Bankmann eine schicke Uhr mitgebracht habe (what did you bring for me?) werde ich immer bevorzugt behandelt......

zuletzt bearbeitet 29.11.2017 00:35 | nach oben springen

#2

RE: Meine Bank

in Land und Leute 29.11.2017 13:55
von Ronja | 183 Beiträge

Aber du siehst doch , das Sprichwort ist immer noch gültig, auch bei der Polizei, die dein Freund und Helfer ist,
Wer gut schmiert, der gut fährt oder kleine Geschenke 🎁 erhalten die Freundschaft


nach oben springen

#3

RE: Meine Bank

in Land und Leute 29.11.2017 14:53
von DerRob | 624 Beiträge

Also bei meiner bank in ghana (fidelity) musste ich auch nie warten, immer gleich zum manager, ist eine frau die mochte mich, immer alles in 5 minuten erledigt. Selbst bei systemausfall noch mein geld bekommen. Das sind so vorteile in ghana die hat man woanders nicht.

nach oben springen

Die Nutzung des Forum ist kostenlos
Administration und Moderation erfordern viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit
als kleines Dankeschön freuen wir uns über eine kleine Spende
Spenden fliessen in unsere Hilfsprojekte in Ghana
Mit dem Paypal Spenden Button spenden sie mit wenigen Klicks.

Bilder Upload

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Filstalforce
Besucherzähler
Heute waren 20 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1631 Themen und 16657 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: