#1

Taxi Raub

in Land und Leute 18.12.2018 21:32
von Roger1 | 2.259 Beiträge

Heute berichtet mir mein Taxi Fahrer man hätte seinen Kollegen gestern überfallen und ausgeraubt. Ich habe ihm erklärt bei 1 Mill Bevölkerungszuwachs/Jahr wird das in Zukunft ganz normal zum täglichen Alltag gehören-.......

nach oben springen

#2

RE: Taxi Raub

in Land und Leute 19.12.2018 01:06
von DerRob | 731 Beiträge

gibt halt keine arbeit dort sieht man ja in meiner firma, wir haben quasi 6 verschiedene berufe abgedeckt und es kommt absolut nichts rein (und nun existiert das geschaeft schon 9 jahre und funktioniert immer noch nicht). Ich frag mich wie noch 4 leute von dem geschaeft leben koennen. Was machen leute die nur einen beruf koennen oder garnix? Dabei gibt es in ghana soviel zu tun an jeder ecke koennte man irgendwas aufbauen, aber ist von oben ja nicht gewollt, diese laender werden kuenstlich arm gehalten.

nach oben springen

#3

RE: Taxi Raub

in Land und Leute 19.12.2018 09:54
von Roger1 | 2.259 Beiträge

Lieber Rob, "diese Länder " werden ganz sicher nicht arm gehalten. Die machen sich slbst arm. Warum investieren sie nicht hier wie in Asien? Weil Unmoral, keine Disziplin, keine Struktur. Wenn der unterste Polizist seine Cedis bin zum obersten weiterreichen muß dann sagt das doch schon alles. Schon mal was von einem pünktlichen Lehrer gehört? Ich noch nie. Möchte nicht wissen wievel Gelder durch Korruption verloren gehen. Durch Kirchen schätze ich 5 Milliarden jährlich. Kein Investor wagt sich hier her.

nach oben springen

#4

RE: Taxi Raub

in Land und Leute 20.12.2018 00:20
von DerRob | 731 Beiträge

Wobei die korruption eher noch das kleinste problem ist denke ich weil so koennen auch normale leute davon profitieren(so wie ich). Aber das grundprinzip in afrika um geld zu verdienen ist einfach, entweder man investiert sehr viel geld oder man ist kriminell (wer hat schon hundert tausende zum investieren). Es gibt keine andere strategie. Ehrliche arbeit zahlt sich nicht aus, ich hab soviel leute gehabt zeitweise 12 mitarbeiter die gratis gearbeitet haben oder nur fuer essen, die unbedingt arbeiten wollen aber es gibt einfach keine arbeit. Ich hab in tema gute erfahrungen gemacht, meine mitarbeiter waren schon vor mir am laden oder auch auf der baustelle aber wie gesagt es gibt keine arbeit in ghana und wer normal arbeitet wird von seinem chef meistens schlecht oder garnicht bezahlt, viele von meinen mitarbeitern ueber die jahre die woanders gearbeitet haben sind wieder zurueck gekommen weil der chef sich neue autos gekauft hat und deswegen die mitarbeiter nicht bezahlen wollte und all solche geschichten. Und wenn ich auf 10 oder 20 dollar 2 monate warten muss das ist schon ziemlich armselig, auf so einer basis kann man keine geschaefte machen. Man versteht da aber nur wenn man dort normal gelebt und gearbeitet hat, es funktioniert einfach nichts und die einzigen die in ghana geld haben sind die kriminellen.

nach oben springen

#5

RE: Taxi Raub

in Land und Leute 20.12.2018 09:13
von Roger1 | 2.259 Beiträge

Und das ist erst der Anfang wie ich schon schrieb. Es wird mir hier unheimlich wenn ich weiß das dieses Land jährlich um 1 Million wächst aber keine neuen Arbeitsplätze entstehen. Dann bleibt gar keine Wahl mehr als kriminell zu werden: Einbrecher, Räuber......man hat Hunger.

nach oben springen

#6

RE: Taxi Raub

in Land und Leute 20.12.2018 17:47
von DerRob | 731 Beiträge

Ich hatte vor jahren schonmal die idee und hatte auch mit den leuten in tema gesprochen, jeder zahlt quasi in einen fond und aus dem fond werden geschaefte aufgemacht fuer die leute, irgendwas einfaches was die machen koennen, kioske oder essen order irgendwas und jeder bekommt die chance was zu machen. Mit ca 5000 dollar koennte man was anfangen. Natuerlich wird niemand reich davon aber jeder haette arbeit. Die idee fanden viele gut und wenn jeder nur ein cedi einzahlt pro monat bei millionen von leuten koennte man sicherlich helfen.

nach oben springen

Die Nutzung des Forum ist kostenlos
Administration und Moderation erfordern viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit
als kleines Dankeschön freuen wir uns über eine kleine Spende
Spenden fliessen in unsere Hilfsprojekte in Ghana
Mit dem Paypal Spenden Button spenden sie mit wenigen Klicks.

Bilder Upload

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BirteAmina
Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1766 Themen und 17374 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :