#1

Ein Visum beantragen

in Land und Leute 18.03.2019 01:03
von Roger1 | 2.259 Beiträge

Zufällig lernte ich vor wohl 10 Jahren wen kennen aus dem Immigration office. Er besorgte mir ein Resident Visum. Immer für 1 Jahr...dann doch für 2 Jahre und zuletzt eines für 3 Jahre. Er versprach mir, das nächste würde ein Dauervisum sein. Mein 3 Jahres Visum lief nun ab und ich suchte ihn mal wieder im Immigration office auf. Was ich dort so sah machte mich fassungslos. Ein uniformierter dödelte auf seinem Smartphone, 2 andere flegelten sich am Thresen und laberten. Riesige uniformierte Frauen wälzten sich durch. Interessant. Nach einer halben Stunde kam mein Helfer. Ich dachte nun, er würde ein neues Etikett einkleben und 5 Jahre drauf schreiben. O je...weit gefehlt. Erst mal zur Baracke für die NON CITIZEN card. Die muss jeder Visums Inhaber jährlich für 60$ kaufen. Eine Erfindung um Geld zu machen. Er lief 20 mal rein und raus - ja, ich hatte seit 5 Jahren keine neue Karte -obwohl er mir letztes mal dabei half das Ding nicht zu kaufen. Irgendwann verließen wir die Behörde und betraten auf der anderen Straßenseite eine andere Baracke. Dort ließ er einen Brief tippen (20 GHC!) das ich ein 5 Jahres Visum beantrage. Das kostet 1.000 GHC und die Non Citizen card würde er für 300 GHC hinkriegen. Nächste Woche soll ich ihn wieder anrufen weil eben nur der oberste Chef die 5 Jahres Visa ausstellt und in 2 Wochen kann ich es dann abholen. Nach nur 4,5 Stunden war ich dann fertig. So0 einfach geht das in Ghana........

nach oben springen

#2

RE: Ein Visum beantragen

in Land und Leute 18.03.2019 15:51
von haawisch | 16 Beiträge

Hallo Roger,
welche Bedingungen musst man erfüllt haben um ein Resident Visum zu erhalten?
Momentan muss ich ja als normaler Tourist ein Visum für je 160,- EUR beantragen...
Da wir ja letztes Jahr ein Haus gekauft haben und 2x jährlich einreisen wollen, sind wir gerade auf der Suche nach einer anderen Möglichkeit und für jeden Tipp dankbar.

LG
Claudia

nach oben springen

#3

RE: Ein Visum beantragen

in Land und Leute 18.03.2019 21:26
von DerRob | 731 Beiträge

In ghana darf man nicht selber hingehen ins imigration office, ich hab beim ersten mal den fehler gemacht absoluter horror und zeitverschwendung. Spaeter hat man dann seine kontakte, ich mach nur noch einen anruf und jemand kommt zu mir nach hause und holt den pass ab und bringt mir den am naechsten tag wieder. Ich glaub beim letzten mal hatte ich 50 dollar mehr bezahlt fuer den extra service, das wars mir auch wert.

nach oben springen

#4

RE: Ein Visum beantragen

in Land und Leute 18.03.2019 22:00
von Roger1 | 2.259 Beiträge

Doch...darf man und soll man. Viele Ausländer sitzen da und warten auf irgend etwas. So wie ich auch, Gehe da seit 10 Jahren hin und treffe dann dort meinen "Helfer".

nach oben springen

#5

RE: Ein Visum beantragen

in Land und Leute 20.03.2019 21:21
von Roger1 | 2.259 Beiträge

Mein "Helfer" sendet mir heute eine SMS. Ich soll eine Kopie des Reisepasses meiner Frau schicken. Sein Boss möchte das so. Die letzten 10 Jahre ging das ohne. Ich fragte ihn nach einer email. Antwort:"Die können wir nicht rausgeben, aber über Whatsapp würde das gehen". Ist das hier ein Land oder Disneyland?

nach oben springen

Die Nutzung des Forum ist kostenlos
Administration und Moderation erfordern viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit
als kleines Dankeschön freuen wir uns über eine kleine Spende
Spenden fliessen in unsere Hilfsprojekte in Ghana
Mit dem Paypal Spenden Button spenden sie mit wenigen Klicks.

Bilder Upload

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BirteAmina
Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1766 Themen und 17374 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :