#1

Tabubrüche

in Land und Leute 04.03.2013 23:39
von Jasintha | 566 Beiträge

Welche Tabubrüche kennt ihr, die in Ghana im Allgemeinen gesellschaftlch geahndet werden?
Meinem Mann zufolge auf jeden Fall Bezehungen zwischen direktem Cousin und direkter Cousine.
Aber es gibt bestimmt noch mehr...
Hat jemand von euch eine Ahnung?


-----------------------------------------------------------------------------
Wege, die in die Zukunft führen, liegen nie als Wege vor uns.
Sie werden zu Wegen erst dadurch, dass wir sie gehen.
(Franz Kafka)
zuletzt bearbeitet 04.03.2013 23:40 | nach oben springen

#2

RE: Tabubrüche

in Land und Leute 05.03.2013 12:55
von joerghill | 245 Beiträge

interessantes thema, dein beispiel ist sicherlich ein grösseres tabu. Ich denke, man muss zwischen " grösseren und kleineren" tabus unterscheiden und da sind Ghanaer sehr empfindlich. gerade im alltag gibt es viele fettnäpfchen, die man ausloten muss, um zu lernen, was geht oder nicht. Die kleineren, alltäglichen, tabus ausfindig zu machen , finde ich persönlich spannender. Am besten mal reintreten und dann ein besseres verständnis bekommen, für das, was unterschiedlich ist. Das kann man auch hier in deutschland, also vor der haustür machen, sofern man sich in ständigem kontakt mit Ghanaern befindet. davon kann ich ein lied singen...beispielsweise wird gerne geheuchelt und das mag ich persönlich überhaupt nicht


Europe: Time controls you
Africa: You control time

nach oben springen

#3

RE: Tabubrüche

in Land und Leute 05.03.2013 20:21
von joerghill | 245 Beiträge

konkret: eines der grösseren gegenwärtigen themen/ tabus: Homosexualität


Europe: Time controls you
Africa: You control time

nach oben springen

#4

RE: Tabubrüche

in Land und Leute 05.03.2013 22:54
von Akua | 414 Beiträge

Absolutes Tabu: mit der linken Hand etwas nehmen/geben.

Mein GG sagt, es ist Tabu, wenn von einem Ehepaar z.B. der Brudes des Mannes die Schwester der Frau heiraten würde. Warum konnte er mir nicht erklären.


LG, Akua
nach oben springen

#5

RE: Tabubrüche

in Land und Leute 06.03.2013 09:55
von KwakuBroni | 208 Beiträge

Hier mal ein paar Stichworte was nicht so beliebt ist

Einladung bei Getränken und Essen ablehnen (nur in bei Bekannten, Familie und Freunden, ansonsten glaube ich das das „you are invited“ von Fremden eher als Höflichkeits Floskel zu Verstehen ist)

Direktes in die Augen schauen (ist vielen unangenehm)

Drogen (sind schlecht, sagt der Pfarrer und erst recht das Gesetz)

Ungläubige (bei Christen)

Selbstmord

HIV/AIDS, Behinderungen und psychische Erkrankungen

Generell alles was der Pastor für schlecht hält

Geiz, weil sie Dir sowieso nicht glauben dass Du für Dein Geld arbeiten musst

Ungefragt Fotografieren (besonders bei Muslimen und Leuten die nicht gerade Ihr bestes Outfit an haben, Markfrauen, Fischer und gaaanz wichtig am Osu Castle)

Respektlosigkeit und Überheblichkeit


nach oben springen

#6

RE: Tabubrüche

in Land und Leute 06.03.2013 22:02
von Jette | 219 Beiträge

Was zwar kein Tabubruch ist, aber auch nicht gut ankommt, ist fremde Leute auszufragen. In D ist es gängig, bei Get-togethers im Smalltalk nach dem üblichen Wetter-Gerede den Gegenüber zu fragen, was er/sie beruflich macht, woher er kommt etc. Meinen Mann ärgert das jedes Mal hier ausgefragt zu werden, .. noch dazu die Frage "..und willst du später mal zurück nach Ghana gehen...". In Ghana macht man das wohl nicht. Dagegen wird man oft gleich (zumindest bei den Ausländern) nach der Adresse und Telefonnummer gefragt, worüber ich mich dann wieder aufrege :-).
Auch sieht man selten verliebte Pärchen Händchen halten oder sich küssen. Dagegen halten sich gute gleichgeschlechtliche Freunde gerne an den Händen ..was ja hier gleich wieder anders gedeutet werden würde.

nach oben springen

#7

RE: Tabubrüche

in Land und Leute 16.03.2013 03:27
von Jasintha | 566 Beiträge

So etwas ähnliches habe ich neulich erlebt:

Ich traf an der Bushaltestelle einen Bekannten.
Wie es halt so ist, hat er mich gefragt, wie es mir geht...

Ich war total müde und habe es auch mit 4 Wörtern gesagt.
Keine Reaktion.
Außer einer irgendwie auffälligen Gespächspause.

Nachher im Bus ist mir einfallen, dass viele Deutsche wahrscheinlich irgendwie auf die Äußerung eingegangen wären und nach dem "Warum" gefragt hätten.
Von ihm aber kam bis auf diese Gespächspause nichts dergleichen.
Ich denke, dass er währenddessen auf eine "freiwillige" Erklärung meinerseits gewartet haben wird.
Nachfragen wäre für ihn vielleicht ja unhöflich gewesen.

In Ghana (und bestimmt auch in vielen afrikanischen Länder) läuft Unterhaltung anders.
Während ich gewartet habe, dass er den Ball auffängt, hat er den Ball überhaupt nicht auf sich zufliegen sehen.


-----------------------------------------------------------------------------
Wege, die in die Zukunft führen, liegen nie als Wege vor uns.
Sie werden zu Wegen erst dadurch, dass wir sie gehen.
(Franz Kafka)
zuletzt bearbeitet 16.03.2013 03:36 | nach oben springen

#8

RE: Tabubrüche

in Land und Leute 16.03.2013 11:12
von Akua | 414 Beiträge

Könnte 2 Gründe gehabt haben: entweder die Frage wie es geht war nur eine Floskel und es wurde nicht wirklich eine ausführliche Antwort erwartet und durch die ehrliche Antwort, wie es wirklich geht, war der Gegenüber überrumpelt. Oder du hast Recht, nachfragen wäre unhöflich gewesen und er hat auf eine Erklärung von Dir gewartet.


LG, Akua
nach oben springen

#9

RE: Tabubrüche

in Land und Leute 20.03.2014 09:08
von ghanafred | 597 Beiträge

What you need to know before going to Ghana!

https://www.youtube.com/watch?v=biY3x-_4...bs_digest-vrecs

zuletzt bearbeitet 20.03.2014 09:09 | nach oben springen

Die Nutzung des Forum ist kostenlos
Administration und Moderation erfordern viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit
als kleines Dankeschön freuen wir uns über eine kleine Spende
Spenden fliessen in unsere Hilfsprojekte in Ghana
Mit dem Paypal Spenden Button spenden sie mit wenigen Klicks.

Bilder Upload

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BlauerChristian
Besucherzähler
Heute waren 12 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1488 Themen und 15692 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :