#21

RE: Präsident in Afrika

in Land und Leute 10.10.2016 09:52
von Roger1 | 1.481 Beiträge

korruption in afrika ist nicht so schlimm wie in panama oder deutschland.????????????? Kein Kommentar

nach oben springen

#22

RE: Präsident in Afrika

in Land und Leute 10.10.2016 16:02
von Roger1 | 1.481 Beiträge

Muß ich leider doch kommentieren: Korruptionswahrnehmungsindex (CPI) für Deutschland 2015 Platz 10, Ghana Platz 56 (glaube ich aber nicht!) und Panama Platz 72
Keine Ahnung wie solche Werte zustande kommen, aber ich kenne nix in Ghana was ich nicht mit Geld arrangieren kann. Seltsamerweise stehen gerade beide Nachbarländer Togo und Elfenbein Küste auf Platz 107 und nur das Juwel Ghana ist mit Platz 56 schon fast clean.....lol

nach oben springen

#23

RE: Präsident in Afrika

in Land und Leute 10.10.2016 16:10
von DerRob | 490 Beiträge

Der unterschied ist das du als normaler mensch in ghana davon profitierst. Und es geht auch nicht immer gleich um hohe summen. Und wenn du einem armen angestellten oder arbeiter 5 oder 10 dollar gibst damit er die arbeit schneller erledigt, ist das doch total ok. In ghana profitiert jeder von der korruption in deutschland und panama leider nur die reichen. In panama hast du offizielle kosten wo man nicht herumkommt die ein vielfaches hoeher sind als die bestechungen in ghana und man kann nicht verhandeln. Wenn du jemanden bestechen willst must du gleich mehrere tausende hinlegen.

nach oben springen

#24

RE: Präsident in Afrika

in Land und Leute 11.10.2016 09:04
von AUprospector (gelöscht)
avatar

Roger, Du zitierst es ja selbst: Korruptionswahrnehmungsindex.

Der Punkt in unserem Land ist,..... wir sind verflucht korrupt, aber nicht wie in Afrika, bei jedem Scheiß 50 cedi.

Hierzulande sind es Exportaufträge ( z.B. Waffen ), Bauaufträge / Ausschreibungen, Beschaffung ( auch Firmen ), usw.usw.usw.

Ich selber weiß einen der vor Jahren 100.000 DM bekommen hat, dass die Firma in der er arbeitet die Bschaffung,...,..... ist doch bestimmt keine Korruption. sind ja keine Staatsbediensteten. In DE schätze ich dass jeden Tag 2-3 Mio Euro den Besitzer wechselt für Sachen wie diese.

Da ist was die endgültige Summe angeht DE weit vor jedem afrikanischen Land,.... NUR dort merkt es der Normalbürger weil es ihn betrifft. in Deutschland nicht. Oder interessiert dich z.B. wer den neuen Supermarkt baut,.....

nach oben springen

#25

RE: Präsident in Afrika

in Land und Leute 11.10.2016 18:06
von Roger1 | 1.481 Beiträge

Die Korruptionserfassung bezieht sich nicht auf private Geschäfte. Sie bezieht sich auf Behörden und Politiker. Undenkbar, das mir in D ein Polizist sagt, ich müsse ihm 20,-€ bezahlen, dann schreibt er meine Anzeige besonders schön. Oder im Einwohnermeldeamt mir der Sachbearbeiter vor allen Leuten sagt, wenn es schnell gehen soll muß ich ihm schon mal 200,- geben. Es geht nicht um Privataufträge, das ist ein anderes Kapitel. Aber ich kann unserem Polizisten keine 10,- in die Hand geben und dann winkt er mich durch. Aber wenn du das in D alles schrecklich korrupt findest und hier alles toll oder gleich.....Hauptsache du fühlst dich wohl. Mir ist das alles sehr fremd und zuwieder....aber mich zwingt ja niemand hier zu bleiben, ist meine freie Entscheidung.
Übrigens, wir sind auf Platz 10, das heißt, Deutschland ist nicht frei von Korruption, aber eben nicht auf dem Level eines afrikanischen Landes.

zuletzt bearbeitet 11.10.2016 18:08 | nach oben springen

#26

RE: Präsident in Afrika

in Land und Leute 11.10.2016 18:43
von AUprospector (gelöscht)
avatar

Hab ich doch geschrieben. In Deutschland gibt es diese Art Korruption nicht, und deshalb fühlt es der Normalbürger in Deutschland nicht da Behörden eben strikt nach Vorschrift arbeiten.

Aber wenn ich in Ghana zum DC gehe und für 1000 Dollar an EINEM (!) Tag eine komplette Baugenehmigung mit allen 4 Unterschriften bekomme, ja dann kann man durchaus überlegen.

Oder man das Gras und Gestrüpp auf seinem Land abbrennt und dazu ein großer Feuerwehrwagen mit 8 Mann da ist dass das Feuerchen nicht außer Kontrolle gerät.

nach oben springen

#27

RE: Präsident in Afrika

in Land und Leute 11.10.2016 18:56
von Roger1 | 1.481 Beiträge

Ja ja....die Korruption hat für den Zahlenden immer eine schöne Seite....und für den Nehmenden natürlich auch. Da es hier kein Bebauungsplan oder Außenbereich gibt, konnte ich mir ja hier - undenkbar für Deutschland - ein Haus in der Wildnis bauen.
Aber eigentlich ging es ja darum, wie schnell ein afrikanischer Präsident reich wird.

nach oben springen

#28

RE: Präsident in Afrika

in Land und Leute 11.10.2016 21:44
von DerRob | 490 Beiträge

Und darum ob du im nächsten leben nicht auch Präsident wirst. Solltest du mal einen Stammesältesten in deiner Umgebung konsultieren.

nach oben springen

Die Nutzung des Forum ist kostenlos
Administration und Moderation erfordern viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit
als kleines Dankeschön freuen wir uns über eine kleine Spende
Spenden fliessen in unsere Hilfsprojekte in Ghana
Mit dem Paypal Spenden Button spenden sie mit wenigen Klicks.

Bilder Upload

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Björn
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1452 Themen und 15306 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :