#1

Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 06.11.2017 23:09
von Roger1 | 1.960 Beiträge

Während bei uns ein Handwerksberuf zu erlernen wie z. B. Friseur 3 Jahre mind. dauert (einige Berufe 3,5 Jahre), im 1. Ausbildungsjahr 2x die Woche in die Berufsschule muß, einige Male in Berufsbildungs Zentrum, geht das in Ghana wesentlich schneller. Die Ausbildung dauert 3 Monate, die Bezahlung ist Null und die Arbeitszeit kann auch schon mal je nach Kundschaft über 12 Stunden dauern......ist viel zu tun Null Pausen. Am Ende wird eine kleine Prüfung für 50,-GHC gemacht und man erhält ein Zertifikat worin bestätigt wird das man nicht nur Friseuse ist sondern auch Maniküre, Pediküre und massieren kann. Man kann sich dann noch das nationale Zertifikat kaufen für 450,-GHC. Was das verbessert hat sich mir nicht erschlossen.

nach oben springen

#2

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 06.11.2017 23:17
von feeemail | 337 Beiträge

Dafür darf man hier wahrscheinlich im ersten Jahr nur Haare waschen und wegfegen, oder?

nach oben springen

#3

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 06.11.2017 23:21
von Roger1 | 1.960 Beiträge

Ne ne...dem ist nicht so...die dürfen sicher mehr....nur bei uns hat der Friseur den Kunden auch als Gegner, paßt ihm das manchmal nicht wird der Friseur verklagt

nach oben springen

#4

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 07.11.2017 17:16
von DerRob | 624 Beiträge

In deutschland waere die normale ausbildung wesentlich schneller, ich denke viele berufe lassen sich auch in 6 monaten bis 1 jahr erlernen. Nur wird man bei uns halt 3 jahre ausgebeutet von den betrieben, deutschland ist da kaum besser als afrika. Vom ausbildungsgehalt kann auch niemand leben, die meisten wohnen noch zuhause und lassen die eltern alles bezahlen. Wo ist der unterschied wenn man keine bezahlung bekommt oder die bezahlung die man bekommt gleich wieder weg ist und nicht ausreicht?

nach oben springen

#5

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 07.11.2017 18:01
von KwakuBroni | 249 Beiträge

Lieber Rob, was hast Du eigentlich für ein Problem mit Deutschland?
Ich finde das ein paar Hundert € Lehrgeld schon ein Unterschied sind.
Ok man kann damit nicht von Zuhause ausziehen aber das ist jedem selbst überlassen.
In Ghana muss man für eine Ausbildung (Lehre) Bezahlen und lebt auf der Straße oder wie in Deutschland eben zuhause.
In Ghana lernt man nix und muss wie ein Slave schuften. Wer Fehler macht wird geschlagen oder anders Bestraft wie in der Sonne sitzen oder den Boss einen „gefallen“ tun…
Mal ganz abgesehen von Arbeitsschutz, Sicherheit, Versicherung, Pausen, Arbeitszeiten, Urlaub, Gewerkschaften und Krankenversicherung mit Lohnfortzahlung, etc.
Wenn ich sehe was heute in Deutschland an Handwerkern herumläuft sollte man die Ausbildungszeit besser noch erhöhen.


nach oben springen

#6

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 07.11.2017 19:37
von mannex | 53 Beiträge

Boah
Da treffen ja mal Extreme aufeinander.

In Deutschland wird der AzuBi ausgebeutet.
In Ghana geschlagen und gefoltert.

Nehmt beide ein bisschen Butter von der Stulle und trefft Euch in der Realität

nach oben springen

#7

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 07.11.2017 20:19
von Roger1 | 1.960 Beiträge

Lieber Rob, wenn du keine Ahnung von etwas hast dann halt doch besser die Klappe, du laberst wirklich nur Scheiße. Deutschland hat das beste Ausbildungssystem der Welt. Die Bezahlung geht bis zu 1.000,-/monatlich mache Berufe wie Fluglotsen noch viel mehr. Der nomale Auszubildende ist im 1. Ausbildungsjahr 16 bis 17 Jahre alt, da ist es normal wenn man zu Hause wohnt. Ist das aus irgendwelchen Gründen nicht möglich zahlt das Job Center einen Wohnzuschuß. Drei Jahre Ausbildung sind nowendig um das handwerkliche Geschick zu erlangen. Manche Berufe beinhalten bis zu 4 Berufe. Beispiel: Versorgungstechnik. Dieser Beruf enthält Klempner, Gas-und Wasser Installateur, Heizungsbauer und Klima Installateur. Du bist sicher ein ganz kluger, aber ein 16 jähriger braucht dazu nun mal 3,5 Jahre und nicht 6 Monate. Also, ohne Hintergrundwissen lieber Maul halten!

nach oben springen

#8

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 07.11.2017 22:03
von Ghanafriend • Admin | 3.640 Beiträge

Zitat von mannex im Beitrag #6
Boah
Da treffen ja mal Extreme aufeinander.

In Deutschland wird der AzuBi ausgebeutet.
In Ghana geschlagen und gefoltert.

Nehmt beide ein bisschen Butter von der Stulle und trefft Euch in der Realität


@mannex

Extrem klingt es, aber Arbeits- und Ausbildungsverhältnisse laufen in Ghana genau so.

Dort ist es üblich das Angestellte, Azubis und Schüler geschlagen und zu sexuellen Handlungen gezwungen werden.

Walter


Mit ein paar Klicks könnt ihr hier für unsere Hilfsprojekte spenden.







T-Shirts, Tops und Pullover. Der Verkaufserlös ist für unsere Hilfsprojekte.
Klicke auf das Logo um die T-Shirts anzuschauen und zu bestellen.


Ab sofort immer kostenlos Urlaub machen, egal wo.



http://babyschale-kindersitz.de www.african-singles.wg.vu
nach oben springen

#9

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 07.11.2017 22:14
von feeemail | 337 Beiträge

Zu sexuellen Handlungen gezwungen werden? Dass das passiert klar, las doch gerade noch auf Facebook die Geschichte einer Frau, die sich ihrem Lehrer hingeben musste, 5 Abbrüche hatte und deshalb zunächst wegen Kinderlosigkeit (Totsünde in Ghana) zwei Ehen scheiterten.

Aber statt Ausnahme üblich?
Dass auch in den Schulen noch geschlagen wird, habe ich zwar selbst bei meinen Schulbesuchen nicht gesehen, aber immer wieder gelesen.

zuletzt bearbeitet 07.11.2017 22:16 | nach oben springen

#10

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 07.11.2017 22:27
von Roger1 | 1.960 Beiträge

Hahahah....bei deinen Schulbesuchen hast du keine Prügel gesehen? So so...du denkst wenn Obroni Lehrerin kommt prügeln die? Also angeblich ist das Prügeln sogar verboten, aber der Stock gehört genauso wie Kreide und Tafel zur Ausrüstung eines Lehrers. Und der wird munter genutzt, egal ob Junge oder Mädel. So wurde mir sogar kürzlich von einer berichtet, die ihr "National Service" als Lehrerin machte, das es ihr großen Spaß mache, mal mit dem Stock auszuteilen.

nach oben springen

#11

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 07.11.2017 22:33
von Ghanafriend • Admin | 3.640 Beiträge

Zitat von feeemail im Beitrag #9
Zu sexuellen Handlungen gezwungen werden? Dass das passiert klar, las doch gerade noch auf Facebook die Geschichte einer Frau, die sich ihrem Lehrer hingeben musste, 5 Abbrüche hatte und deshalb zunächst wegen Kinderlosigkeit (Totsünde in Ghana) zwei Ehen scheiterten.

Aber statt Ausnahme üblich?
Dass auch in den Schulen noch geschlagen wird, habe ich zwar selbst bei meinen Schulbesuchen nicht gesehen, aber immer wieder gelesen.


Ja, es ist KEINE Ausnahme, es ist an der Tagesordnung!!!

Walter


Mit ein paar Klicks könnt ihr hier für unsere Hilfsprojekte spenden.







T-Shirts, Tops und Pullover. Der Verkaufserlös ist für unsere Hilfsprojekte.
Klicke auf das Logo um die T-Shirts anzuschauen und zu bestellen.


Ab sofort immer kostenlos Urlaub machen, egal wo.



http://babyschale-kindersitz.de www.african-singles.wg.vu
nach oben springen

#12

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 08.11.2017 07:16
von feeemail | 337 Beiträge

Du dann scheinbar auch noch nicht @Roger1.
Also so selbstverständlich finde ich das gar nicht, dass das Prügeln verheimlicht wird.
Es gibt genug Staaten, die nicht so ein Brimbamborium um einen Weißen machen.
Außerdem habe ich schon viele NGO-Berichte von jungen Leuten gelesen, die das durchaus im Alltag mitbekommen haben.

zuletzt bearbeitet 08.11.2017 07:23 | nach oben springen

#13

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 09.11.2017 22:36
von mannex | 53 Beiträge

Prügeln mit dem Stock ist an der Tagesordnung?

Ich glaube, hier werden manche Räuberpistolen erzählt.

Ich habe eine echte Geschichte.

Ich kenne eine Nigerianerin, die seit zwei Jahren in Deutschland lebt.

Die hat mir erzählt, dass sie es zwar super findet, dass Männer in Europa ihre Frauen nicht schlagen.
Aber dass sie andererseits kein Verständnis dafür habe, dass man Kinder nicht schlage.
Um sie zur Ordnung zu bringen, nicht aus Vergnügen.

Ein bisschen wie in den 1950ern hier

nach oben springen

#14

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 09.11.2017 22:37
von mannex | 53 Beiträge

Da gab es natürlich auch den üblen Missbrauch in katholischen Kinderheimen und später in der Odenwaldschule.

Aber das war die Ausnahme und nicht die Regel.

Das gleiche gilt wohl für das Afrika von heute.

nach oben springen

#15

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 09.11.2017 22:43
von Ghanafriend • Admin | 3.640 Beiträge

Zitat von mannex im Beitrag #14
Da gab es natürlich auch den üblen Missbrauch in katholischen Kinderheimen und später in der Odenwaldschule.

Aber das war die Ausnahme und nicht die Regel.

Das gleiche gilt wohl für das Afrika von heute.


Da liegst du falsch.

Schlagen von Kindern, Frauen, Untergebenen ist heute noch allgegenwärtig in Ghana.

Wer dir was anderes erzählt hat entweder keine Ahnung oder er lügt

Walter


Mit ein paar Klicks könnt ihr hier für unsere Hilfsprojekte spenden.







T-Shirts, Tops und Pullover. Der Verkaufserlös ist für unsere Hilfsprojekte.
Klicke auf das Logo um die T-Shirts anzuschauen und zu bestellen.


Ab sofort immer kostenlos Urlaub machen, egal wo.



http://babyschale-kindersitz.de www.african-singles.wg.vu
nach oben springen

#16

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 09.11.2017 23:53
von Roger1 | 1.960 Beiträge

Mannex...was denn nun? "Aber dass sie andererseits kein Verständnis dafür habe, dass man Kinder nicht schlage.
Um sie zur Ordnung zu bringen, nicht aus Vergnügen.

Du warst noch nie in Ghana und berichtest uns über Gebräuche in Ghana? Oder verstehe ich da was falsch? Natürlich wird hier so wie Walter es oben beschreibt rumgeprügelt...

nach oben springen

#17

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 09.11.2017 23:54
von Roger1 | 1.960 Beiträge

Mannex...was denn nun? "Aber dass sie andererseits kein Verständnis dafür habe, dass man Kinder nicht schlage.
Um sie zur Ordnung zu bringen, nicht aus Vergnügen.

Du warst noch nie in Ghana und berichtest uns über Gebräuche in Ghana? Oder verstehe ich da was falsch? Natürlich wird hier so wie Walter es oben beschreibt rumgeprügelt...

nach oben springen

#18

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 10.11.2017 13:08
von mannex | 53 Beiträge

Zitat von Roger1 im Beitrag #16
Du warst noch nie in Ghana und berichtest uns über Gebräuche in Ghana? Oder verstehe ich da was falsch? Natürlich wird hier so wie Walter es oben beschreibt rumgeprügelt...


Ein bisschen richtig, ein bischen falsch.

Ich zitiere eine Nigerianerin, die 25 in Nigeria aufgewachsen ist bzw. gelebt hat.

nach oben springen

#19

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 10.11.2017 14:34
von Roger1 | 1.960 Beiträge

Dieses Forum betrifft Ghana

nach oben springen

#20

RE: Friseur Lehre in Ghana

in Land und Leute 11.11.2017 13:11
von Tchuman | 89 Beiträge

Gewalt gegen Frauen ist weltweit ein Problem und kein ghanaspezifisches. Schaut euch mal die Zahlen aus Deutschland an. Kaum zu glauben aber wahr. Jede 4. bis 7. Frau war/ist das Opfer von Gewalt oder sexueller Nötigung. Hätte ich mir nicht vorstellen können

In Ghana haben die Frauen schon einen guten Stand und sind starke Persönlichkeiten zumindest in den großen Städten.

Tchuman


nach oben springen

Die Nutzung des Forum ist kostenlos
Administration und Moderation erfordern viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit
als kleines Dankeschön freuen wir uns über eine kleine Spende
Spenden fliessen in unsere Hilfsprojekte in Ghana
Mit dem Paypal Spenden Button spenden sie mit wenigen Klicks.

Bilder Upload

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Filstalforce
Besucherzähler
Heute waren 20 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1631 Themen und 16657 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: